Bezirksjugendplan

Vorbemerkungen (aus der Geschäftsordnung)

Zuschüsse aus dem Bezirksjugendplan können 1x jährlich über die Bezirksvertretung beantragt werden. Die Zuschussmöglichkeiten sind in den Richtlinien festgelegt. Die vorhandenen Mittel werden durch Beschluss der Bezirksvertretung auf die gestellten Anträge verteilt.

Die Gelder des Bezirksjugendplanes werden nur an solche Gemeinden und Gruppierungen ausbezahlt, die Delegierte für die Bezirksvertretung benannt haben und regelmäßig an den Sitzungen (mindestens 50 %) teilnehmen.
Die Delegierten müssen bis zum 15. März des laufenden Jahres benannt sein, sonst schließen sich die Antragssteller/innen automatisch von der Geldvergabe des laufenden Jahres aus.

Zuschüsse für den Zeitraum 01.10.2016 - 30.09.2017 können im Oktober 2017 beantragt werden.


Stadtjugendausschuss e. V. Karlsruhe

Als Jugendverbandszentrale sind wir der Ansprechpartner für die Evangelische Jugendarbeit in Karlsruhe. Alle Zuschüsse vom Stadtjugendausschuss gehen direkt an  die Jugendverbandszentralen.
Einzelne Zuschüsse für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den evangelischen Gemeinden und Verbänden aus Karlsruhe müssen bei uns beantragen und nachgewiesen werden. Wir als Jugendverbandszentrale sind berechtigt, Zuschüsse beim Stadtjugendausschuß e.V. anzufordern und abzurechnen.



Landesjugendplan

Download:


Kirchlicher Kinder- und Jugendplan

Download:



 
nach oben nach oben Copyright © 2003 - 2010 Evangelisches Jugendwerk Karlsruhe :: Impressum